Fahrradtouren

Fahrradwege ohne Ende

Das gesamte Gebiet ist von Fahrradwegen durchzogen, die zu allen Sehenswürdigkeiten führen, regelmäßig hervorragende Aussichten und natürlich die klare Groninger Luft bieten, zum Beispiel im Ballastplaatbos oder im Kollumerwaard. Stellen Sie sich auch auf Begegnungen mit schottischen Hochlandrindern oder Konik-Ponys ein.

Äußerst empfehlenswert ist der Fahrradweg durch das Naturschutzgebiet Ezumakeeg. Und auch das an den Nationalpark grenzende militärische Übungsgelände Marnewaard eignet sich bestens für Fahrradtouren. Ab und zu ist das Gelände wegen Schießübungen abgesperrt, aber das wird vor Ort rechtzeitig und verständlich bekannt gegeben. Höhepunkt ist natürlich der 45 Kilometer lange Rundweg um das Lauwersmeer, der sich bestens mit einem Aufenthalt in einem Biergarten oder einem Imbiss mit leckerem, frischem Fisch zu einem echten Tagesprogramm ergänzen lässt.

Diese Seite teilen