Natur

Vogelparadies

Das Lauwersmeer ist eine richtige Wildnis mit buschigen Graswiesen, auf denen im Winter Gänse überwintern, Schilffeldern mit Nistmöglichkeiten für Rohrdommel und Bartmeise, und Schlammriffen, die vor allem von Stelzenläufern bevölkert werden. All diese Vögel können in den Vogelbeobachtungshütten am Jaap Deensgat oder Sylkajút im Süden des Naturschutzgebietes Ezumakeeg aus nächster Nähe bewundert werden. An jedem ersten Sonntag im Monat um 13.30 Uhr berichtet der Förster im Aktivitätszentrum De Bosschuur in Lauwersoog in allen Einzelheiten darüber, welche Besonderheiten sich derzeit im Gebiet ereignen. Sie können auch eine Fototour mit dem Boot buchen, um zu den Plätzen zu gelangen, an denen sich die meisten Vögel aufhalten.

Wenn Sie gerne erfahren möchten, welche Vögel hier bereits gesichtet wurden, werfen Sie einen Blick auf die Website www.lauwersmeer.com

Diese Seite teilen